Clonetools - Platten clonen

V-Cube, V-SAN, Inter-V, V-Bien
Benutzeravatar
bueschel
Beiträge: 34
Registriert: Fr 23. Mai 2003, 13:18

Clonetools - Platten clonen

Beitragvon bueschel » Mi 21. Feb 2018, 20:40

Hallo zusammen,

ich bin gerade dabei einen CPS zwischen zwei Clustern zu transferieren. Zum clonen habe ich hier die Collax Migration Tools 1.7.3.
Am Quelleserver startet ich diese wähle "Interactive - All features" und startet CloneCilla und nehme die Konfigurationen vor.
Am Zielserver starte ich ebenfalls die Tools, wähle "Interactive - All features" und gehe in die Console. Dort gebe ich die Befehle ien wie in der Anleitung beschrieben. Nehme als Ziel sda und lege los.
Problem ist nun, dass ich die Meldungen "Could not stat device /dev/sda - No such file or directory" erhalte und danach, nach dem bestätigen zum weitermachen, die Meldung "Failed to create partition table on the target device /dev/sda - Program terminated." Und dann geht auch nichts.

Was läuft hier falsch? mit sda findet das Ziel eine Platte, aber darauf schreiben möchte er nicht. Die Zielplatte ist 5 GB größer als die Quellplatte. Daran kann es auch nicht liegen.
Weiß jemand Rat?

Benutzeravatar
bueschel
Beiträge: 34
Registriert: Fr 23. Mai 2003, 13:18

Re: Clonetools - Platten clonen

Beitragvon bueschel » So 25. Feb 2018, 11:03

Ich habe es jetzt hinbekommen. Mittels einer NFS-Freigabe auf einem NAS und per dd-Befehl. Man muss darauf achten, dass man als Quell- und Zieldevice vda auswählt. Das war wohl auch der FEhler in den Migrationstool, aber ich habe das nicht mehr ausprobiert.


Zurück zu „Virtualisierung und Clustering“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast